Ausstellungen

A Life in Colour

Wiebke Dreyer, Malerei
Rolf Bergmeier, Plastiken

Ausstellung 12.10.- 1.12.2019

Ort:

Forum StadtLandKunst
Am Sandtorpark 12, 20457 HH-HafenCity
geöffnet: Fr-So 12-18 Uhr und n. V.

Veranstalter

Galerie Hafenliebe, Bernd Lahmann

Künstlerinfo

Wiebke Dreyer,
*1973 in Hamburg, Kunststudien in Brüssel, Montpellier, Barcelona und London. Seit 2000 freie Künstlerin mit Atelier in London, ab 2012 in Berlin, † 2015 in Hamburg. Präsentation ihrer Werke in Galerien / Kunstmessen: in London, Palma, Tallinn, Paris, New York, Berlin.

Rolf Bergmeier:
Im 13.- 14. Jahrhundert war die übliche Maltechnik in Öl gebundene Farbpigmente auf Holztafeln. Erst später löste die Leinwand das Holz ab. Bergmeier überträgt die Methode „Öl auf Holz“ auf die Plastik und entwickelte über Jahre sein Herstellungsverfahren:
Ausgangspunkt eines Werks ist ein klar definierter räumlicher Füllkörper. Um diesen herum wird ein Geflecht aus Astfragmenten skizziert, dann angelegt und verleimt. Bei der Komposition des Astgeflechts antizipiert der Künstler, wie sich die Astgewebe nach Entfernen des Füllkörpers bei der Betrachtung aus wechselnden Positionen übereinander lagern. Während des Zusammenfügens des Astwerks läßt sich der Künstler von den Ästen zu neuen Linien inspirieren. Schließlich wird der Füllkörper entfernt und das Holz mit Ölfarbe bemalt. Bergmeiers Werke strahlen in meditativer Poesie, wecken unwillkürlich Assoziationen an die Natur, erinnern an die Eingebundenheit in die Schöpfung.

Rolf Bergmeier, geb.1957 in Cuxhaven, studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Stipendien führten ihn in die USA (Pollock-Krasner-Stipendium New York), nach China (Shenzen Fine Art Institute) und in die Schweiz.
Seine Werke sind zu finden in Ausstellungen und Sammlungen weltweit, u.a. in Deutschland, Schweiz, China, Mazedonien, USA.

Augenblicke

Jürgen Weber
Lithographien, Malerei und Skulpturen

Ausstellung 16.8.- 6.10.2019

Jürgen Weber, *1936, Meister des spontanen Moments, Kunstpreisträger der Stadt Rostock.
Gastkünstlerin: Roswitha Radde

Fotos

der Ausstellung / Eröffnungsfeier.

Ort:

Forum StadtLandKunst
Am Sandtorpark 12, 20457 HH-HafenCity
geöffnet: Fr-So 12-18 Uhr und n. V.

Veranstalter

Galerie Hafenliebe, Bernd Lahmann

Künstlerinfo

Schnelle, mutige, expressiv abstrahierende Striche, Festhalten eines Augenblicks, einer Bewegung, einer Landschaft. Wesentliches erfassen, das Innere, nicht die fotografische Realität.

Jürgen Weber, geb. 1936 in Ohlau/ Schlesien, studiert Malerei und Graphik an der Hochschule für bildende Künste in Dresden. Für die Kunsthalle Rostock, später Kunstschule Rostock unterrichtet er Aktzeichnen (1980-2013). 1999 beginnt er neben der Malerei die Arbeit an figürlichen Plastiken.

Malreisen u.a. nach Frankreich, Spanien, Marokko und Mittelasien.
Ausstellungen europaweit, u. a.: Schwerin, Rostock (Kunsthalle), Hamburg, Teneriffa.

Kunstpreis der Stadt Rostock 2005
Portrait J. Weber NDR TV, 31.3.16.

Sergei Pietilä
Ausstellung 16.8.-6.10.19

Werke auf Leinwand und Papier
Impressionen aus Finnland, Frankreich, Spanien und Brasilien

Fotos

der Ausstellung.

Ort:

GALERIE HAFENLIEBE
Am Dalmannkai 4, 20457 HH-HafenCity
geöffnet: Fr-So 12-18 Uhr und n. V.

Veranstalter

Galerie Hafenliebe, Bernd Lahmann

Künstlerinfo

Sergei Pietilä, geb. in Olenij/Karelien.
Kunststudien an der Universität Kostroma/ Russland und an der Hochschule für Kunst in Lahti/ Finnland.
Ausstellungen seit 1998 in Finnland, Russland, Frankreich und Deutschland.